Wir glauben: Gutes Design macht stark

»Ein gut durchdachtes, durchgängig ausgeführtes Design zeugt von einem entsprechenden Leistungsstand und Qualitätsmanagement der eigenen Firma. Das stärkt den Rücken gegenüber Kunden und Mitbewerbern, schafft aber genauso auch Glaubwürdigkeit nach innen gegenüber Mitarbeitern und deren jeweiligem Umfeld.«
Christian Witt

Wofür steht gereby?

‚gereby‘ steht heute für ein klares, funktionales und ästhteisches Grafikdesign in den skandinavischen Designtraditionen. gereby strebt eine handwerklich vollendete form an – intelligente form für Emotionen und Informationen finden.

Der Name führt zurück auf das historische Dorf Gereby, eine Gründung schwedischer Wikinger am Randes des Schlei-Fjords im heutigen Schleswig-Holstein.

Gegründet wurde das Büro im Frühjahr 1996 von Christof Bobzin, Markus Jensen und Christian Witt als Ausgründung der Studierendengruppe „designerfrühstück“ an der Hochschule für
Bildende Künste in Braunschweig (HBK) gegründet. Seitdem hat es 2.148 Projekte (Stand 2012) in den Bereichen Gestaltung und Beratung realisiert.

das gereby Versprechen

Steigen Sie auf.

[ask]An welchem Punkt steht der Kunde?[/ask]

[ask]Wie erfüllt gereby seine Mentorenrolle?[/ask]

[ask]Für welche Werte steht gereby?[/ask]

[ask]Gibt es eine Kundenmeinung, die das schön auf den Punkt bringt?[/ask]

(Steigen Sie auf in die höhere Liga. Steigen auf unseren Zug, der Sie dahin bringt.)